doTerra

      Ätherische Öle gelangen über die Haut, Nase, Atmungs- oder Verdauungsorgane in den Blutkreislauf. Im Gegensatz zu den meisten der herkömmlichen Medikamente vermögen sie die sog. Bluthirnschranke zu überwinden und können so gleichzeitig positiv auf die Psyche bzw. emotionalen Systeme Einfluss nehmen. Sie wirken also gleichzeitig auf Psyche und Körper. Denken Sie daran, wie allein Gerüche bzw. Düfte unsere Verhaltensweisen beeinflussen können.


      Zurück zur Übersicht